Das sind die besten Weihnachtsangebote für e-Gamer

Weihnachten ist die ideale Gelegenheit, sich mit der besten Ausrüstung einzudecken. Alle großen Elektronikmärkte wie beispielsweise Media Markt und die Computer-Fachgeschäfte buhlen um Kunden und präsentieren ihre Top-Ware im besten Licht. Das gilt es jetzt zu nutzen.

Wer sich zu Weihnachten eine neue Ausrüstung zum Zocken leisten möchte, kann sich während der Feiertage ausgiebig den eSports widmen. Selbst Bayern München, das sich lange Jahre gegen einen Einstieg gewehrt hat, ist mittlerweile mit einem eigenen Team dabei. Der Deutsche Meister folgt damit Mannschaften wie Schalke 04.

Die Blau-Weißen sind schon einen Schritt weiter und zählen beispielsweise bei League of Legends zu den Spitzenteams. So hat das Team auf Betway eine Quote von 26 (Stand 17.12.) für den Sieg bei der LEC Spring Split 2020. Das ist immerhin Platz sieben auf der Bestenliste. Wer bei den beliebtesten eSports mit dabei sein möchte, benötigt das entsprechende Können und eine professionelle Ausrüstung. Weihnachten und Neujahr mit ihren unzähligen Angeboten und Preisnachlässen bieten da die ideale Gelegenheit, sein Gaming-Equipment aufzurüsten.

Desktop: HP Gaming PC Pavilion 690-0951ng

Der aktuelle Desktop Gaming Bestseller bei Media Markt ist der PC Pavilion 690-0951ng von HP. Als Grafikkarte ist die NVIDIA® GeForce® GTX 1660 6 GB verbaut. Angetrieben wird der PC von einem Intel® Core™ i5-9400F Prozessor mit 9 MB Cache und bis zu 4.10 GHz. Als Arbeitsspeicher befinden sich 2 x 8 GB DDR4-2666 MHz im Gehäuse.

Als Arbeitsspeicher und Festplatte stehen 256 GB SSD und eine 1 TB HDD zur Verfügung. HP hat sich für Windows 10 als Betriebssystem entschieden. Ein DVD-Brenner und jede Menge USB-Anschlüsse ergänzen das Programm. Die Ausstattung garantiert laut Hersteller eine reibungslose Leistung und eindrucksvolle Grafiken beim Zocken. 5.1 Surround Sound bringt die entsprechende Gaming-Atmosphäre ins eigene Wohnzimmer. Das coole Design ganz in Schwarz lässt den Desktop mühelos in jeden Einrichtungsstil integrieren. Der Preis von 999 Euro kann sich sehen lassen.

Monitor: AOC Gaming Monitor 24G2U5/BK

Bei den Monitoren ist der Gaming Monitor 24G2U5/BK von AOC derzeit bei Media Markt sehr beliebt. Der 23,8 Zoll Bildschirm ist ganz in Schwarz gehalten und zum Preis von 159 Euro erhältlich. Die Bildschirmauflösung beträgt 1920 x 1080 Pixel, die Bildqualität ist damit Full HD. Die Reaktionszeit beträgt 1ms, die Bildwiederholungsfrequenz 75.

Keyboard, Maus und Headset

Die Auswahl an Keyboards, Gaming-Mäusen und Headsets zum Gamen ist riesig. Alle großen Anbieter wie Medimax oder Saturn haben entsprechende Angebote in ihren Prospekten. So gibt es derzeit laut dem aktuellen Propekt bei Medimax das G433 7.1 Surround Gaming Headset von Logitech zum Preis von 66 Euro. Das kabelgebundene Headset mit einseitiger Kabelführung verfügt über ein abnehmbares Mikrofon, Klinken- und USB-Anschluss. Bei Saturn kann man die RAZER Gaming-Maus DeathAdder Elite für 50,99 Euro kaufen. Das HP Pavilion Gaming Keyboard 500 gibt es zum Preis von 48,99 Euro.

Konsolen sind immer beliebt

Natürlich sind auch die Konsolen zu Weihnachten unter Gamern heiß begehrt. Die nächste Generation lässt zwar noch auf sich warten, doch die aktuelle PlayStation 4 oder eine Xbox One X lassen immer noch jedes Gamer-Herz höher schlagen. Die PlayStation 4 mit der 1 TB Festplatte bietet Media Markt schon um 249,99 Euro an.

Mit dabei im Paket sind nicht nur das Top-Spiel Fallout 76, sondern auch der DualShock 4 Wireless Controller, ein Headset und ein HDMI-Kabel. Wer Wert auf die 4K-Auflösung legt, muss schon 299,99 Euro hinblättern. Der gleiche Preis wird für die Nintendo Switch fällig und für 499,99 Euro ist die Xbox One X von Microsoft erhältlich. Die entsprechenden Games starten bei Preisen von 19,99 Euro.

Das nächste Schnäppchen wartet schon

Die Auswahl zu Weihnachten und zum Neujahr ist riesig, doch das Budget zumeist begrenzt. Am besten überlegt man vorher, welche Anforderungen man an sein Equipment stellt. Preisgünstige Angebote gibt es viele, da sollte jeder das für sich passende finden. Diese enden jedoch nicht mit der Weihnachtszeit. Nach den Feiertagen locken zahlreiche Elektronik-Fachgeschäfte mit neuen Schnäppchen. Wir raten daher, weiterhin die Augen offen zu halten.